Sag mir, wann hört das auf...

Ich habe mich gestern noch lange mit meiner Cousine unterhalten. Ich bin ja momentan nicht die Einzige, in meinem Bekannten- und Freundeskreis, die Probleme in ihrer Beziehung / Ehe hat. Meine Cousine und ich haben ausgemacht, dass wir wieder zusammen ziehen, falls wir uns doch trennen sollten. Sie riet mir, mit meinem Mann zu einer Eheberatung zu gehen. Daran gedacht hab ich auch schon und hab auch schon Adressen usw raus gesucht, aber bisher noch nicht den Mut gefunden, dort mal nach zu fragen. Mitmachen würde mein Mann auf jeden Fall, nur alleine schon um mir einen Gefallen zu tun, damit ich endlich aufhöre an ihm rumzunörgeln. Heute morgen ging der "Streit" weiter. Wobei man das noch nicht mal Streit nennen kann. Es wird wie immer das Selbe passieren. Ich werde irgendwann nach geben, versuchen ihm wieder mal begreiflich zu machen, was los ist und alles ist wieder gut. "Alles ist wieder gut" ist auch ein schönes Stichwort. Da wir uns regelmäßig abends im Bett streiten oder diskutieren, schläft er dann relativ schnell ein und am nächsten Tag tut er so, als ob nix gewesen wäre. Wenn ich ihn darauf anspreche, muss er überlegen, über was "wir" (viel mehr ich) geredet haben. Ich rede mir stundenlang den Mund fusselig, gebe ihm Beispiele, damit er es besser versteht und dann sowas.

Ich bin nicht mehr ich selber. Es nervt mich, dass ich nur noch wie ein Trauerkloß darum renne und bei jedem bissi anfang zu heulen. Ist es wirklich zuviel verlangt? Lob, Anerkennung, Zuspruch und Wertschätzung. Ich möchte doch nur wissen, was ich ihm bedeute. Wenn ich ihn gezielt frage, warum er sich damals in mich verliebt hat, was ihn fasziniert hat, hat er immer nur eine Antwort: "Ich weiß es nicht!"

Meine Cousine und ich haben auch über meinen 2001 verstorbenen besten Freund unterhalten. Er hatte auch wenig Erfahrung, war bei jedem Piep für mich da, obwohl uns viele Kilometer trennten. Aber wenn ich ihn brauchte, rief er immer sofort an. Wie gerne würde ich mit ihm nun darüber sprechen, ihn fragen. Aber er ist leider nicht mehr da. Er fehlt mir sehr! So eine Freundschaft finde ich nie wieder... "Nur die Besten sterben jung"...

27.11.08 13:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen